Buchaktion Hermann Hesse


"Der Klang der Trommeln" zeigt den Literaturnobelpreisträger Hermann Hesse von einer neuen Seite. Das Buch kann in einer zeitlich beschränkten Sommeraktion bei Herausgeber Philipp Gut zum Sonderpreis von 19 Fr. bezogen werden.

Der von mir herausgegebene Briefwechsel zwischen Hermann Hesse und dem Zürcher Bildhauer Hermann Hubacher ist ein Seelenspiegel und Dokument der Zeitgeschichte. Erfahren Sie, warum sich Literaturnobelpreisträger Hermann Hesse selbstironisch als "Foxtrottel" bezeichnete.

Zurück

Weitere Blogeinträge

Philipp Gut diskutiert im neugestalteten „Polit-Stammtisch“ mit Valentin Landmann, Toni Brunner u.a.


Philipp Gut im TalkTäglich auf TeleZüri


Der Weltwoche-Vize und Buchautor diskutiert mit Rechtsanwalt Valentin Landmann über die Asylpolitik.


Philipp Gut las am 22. März 2017 in der Gemeindebibliothek Urdorf aus seinem Buch „Champagner mit Churchill“.


Der Weltwoche-Vize und Buchautor Philipp Gut ist zu Gast im innovativen TV-Format Polit-Stammtisch. Diesmal zum Thema «Staatliche Finanzpolitik: Raubzug auf die Volks-Ersparnisse?».

 


Der Weltwoche-Journalist und Buchautor Philipp Gut diskutiert mit anderen Gästen über die erleichterte Einbürgerung.